Summoners War: Sky Arena
News PS4 PS5

Lost Soul Aside erscheint auch für PlayStation 5

Update, 29. April 2021, 12:45 Uhr: Bei der PlayStation China Press Conference 2021 hat Ultizero Games bekannt gegeben, dass Lost Soul Aside auch für PlayStation 5 erscheinen wird.

Originalartikel vom 27. April 2021:

Für viel Aufsehen sorgte vor einiger Zeit das Action-Spiel Lost Soul Aside, das 2016 erstmals auf der Bildfläche aufgetaucht ist. Die Entwicklung von Lost Soul Aside begann im Alleingang und sorgte vor allem durch diesen Fakt für Aufsehen, denn das Spiel sah schon zu Beginn sehr gut aus.

Als Inspiration diente einst Final Fantasy XV. Yang Bing arbeitete zunächst alleine an dem Spiel. Inzwischen ist mit Ultizero Games ein kleines Studio betraut. Sony hat Lost Soul Aside unter dem „China Hero Project“-Banner eingegliedert.

Nun geht man nach langem Tauchgang dafür gleich in die Vollen! Nachdem wir letztmals im August 2018 zur ChinaJoy ein Video zum Projekt sahen, hat Ulitzero Games nun ein neues Gameplay-Video mit einer Länge von 18 Minuten veröffentlicht. Darin sehen wir spektakuläre Kämpfe und einen Einblick in die Spielwelt.

Lost Soul Aside befindet sich für PlayStation 4 in Entwicklung, einen Veröffentlichungszeitraum gibt es noch nicht.

via Gematsu, Bildmaterial: Lost Soul Aside, Ultizero Games

14 Kommentare

  1. Aruka schrieb:

    aber China hat irgendwie ein Faible dafür lieber gut zu kopieren als etwas eigenes zu entwickeln.
    Ich höre immer China. Dachte eigentlich bislang, der Mann, der das Projekt gestartet hat, sei Koreaner.
  2. An mir ist die Erstankündigung des Spiels völlig vorbei gezogen, das Kampfsystem sieht aber schon ganz interessant, wenn auch sehr schnell und ein bisschen unübersichtlich aus. Hier würde mir eine Demo wahrscheinlich weiterhelfen - erst einmal gibt es aber auch noch 100 andere Spiele in der Pipeline, die mich auch interessieren :P
  3. @Akura Streng genommen ist Noctis auch eine Kopie von Sasuke ;)
    Sasuke hat damals nicht nur Mädchenherzen höher schlagen lassen. Auch japanische Jungs fanden ihn total cool, vor allem seine Entenhinternfrisur.
  4. Das interessante damals war einfach was einer hinbekommen hat. Ob das Spiel am Ende was taugt ist ja wieder nen anderes Thema.
  5. Man sollte seine Erwartungen eben auch etwas runterschrauben. Trotz allem ist das immer noch ein Indie Titel. Und das Team was mit Sonys Hilfe zustande kam besteht gerade mal aus 29 Leuten.

    Bin ja schon erstaunt das man hier für den Komponisten von DMC5 bekommen hat. Sony sieht jedenfalls das Potenzial bei LSA und ich denke mir mal das diese krasse Veränderungen von Ventas Charakterdesign von seitens Sony kam. Denn beim alten Design ist einfach zu viel los mit dem Outfit. Es sieht aus wie eine Patchworkdecke. Das lenkt komplett vom eigentlichen Charakter ab. Das 2021 Design ist ruhiger und lässt Ventas trotzdem viel imposanter aussehen. Nun scheint er jetzt der Erfahrene von beiden zu sein und kommt besser als Widersacher rüber als beim alten Design. Kazer sieht zwar jetzt jünger aus, aber das macht eigentlich nichts. Schließlich möchten Spieler mit den Helden wachsen.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.