News PS4

Sony lässt zum Valentinstag PlayStation-Herzen höherschlagen

Heute ist Valentinstag und das feierte auch Sony mit einem PlayStation-Werbespot. Auf allzu viel Romantik dürft ihr dabei jedoch nicht hoffen, aber seht selbst!

Sonys PlayStation 4 befindet sich im letzten Jahr, bevor im Weihnachtsgeschäft dann PlayStation 5 übernimmt. Mit mittlerweile weltweit 108,9 Millionen verkauften PS4-Konsolen darf Sony allerdings auf sehr erfolgreiche Jahre zurückblicken.

via PlayStation

5 Kommentare

  1. Eigentlich gefallen mir die abgedrehten Werbespots von Sony mehr, als das Fremdscham erzeugend Kindgerechte bei Nintendo (von Ausnahmen wie der alten Werbung für Super Metroid mal abgesehen). Aber was die Kalifornier hier abliefern, finde ich einfach nur widerlich.
  2. Meistens gefallen mir solche aufwendig gedrehten Trailer, weil sie so schön überzogen die Nerdigkeit der Gamer zelebrieren. Aber hier seh ichs wie Lando: Das ist nur Creepy. :thumbdown:
  3. Das ist echt...

    Bei wem kann ich mich beschweren, damit ich eine Entschuldigung bekomme?

    Jetzt fühle ich mich echt wie ... ja ich weiß, es soll irgendwo symbolisieren, dass die Playstation mit dem Herzen in Betrieb gehalten wird... Aber...

    Boar...

    Hat ein wenig was von der Muttertagswerbung von Edeka
  4. Ich finde es einfach nur doof. Herz wegen Valentienstag mal anders interpretiert, aber trotzdem doof und langweilig. Streng genommen könnte man nun hinein interpretieren, dass die eigene Fanbase künstlich am Leben gehalten werden muss.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.