News PC PS4 Switch Xbox One

Wargroove: Kostenloser DLC „Double Trouble“ angekündigt

Bildmaterial: Wargroove, Chucklefish

Chucklefish hat eine Erweiterung zum beliebten Wargroove angekündigt – und es wird noch besser. Wargroove: Double Trouble wird nämlich kostenlos auf allen Plattformen zur Verfügung stehen. Fakt ist jedoch, dass der DLC für die kommende Handelsversion zu spät erscheint. Für PS4 und Nintendo Switch wird es am 29. Oktober eine physische Fassung von Wargroove* geben, die den DLC dann leider nicht auf dem Datenträger beinhaltet.

Wargroove: Double Trouble wird eine brandneue Koop-Story-Kampagne bieten, die lokal, online oder aber auch alleine gespielt werden kann. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Inhalte wie neue Commander, neue Einheiten, neue Missionen, neue kompetitive Quick-Play-Maps und vieles mehr. Im offiziellen Blogbeitrag könnt ihr euch informieren.

Neben den neuen Inhalten gibt es auch verbesserte Editor Tools, mit denen ihr eigene Maps erstellen könnt. Außerdem gibt es noch zahlreiche kleine Balance-Optimierungen. Einen konkreten Veröffentlichungstermin für Wargroove: Double Trouble gibt es noch nicht.

In Wargroove müssen Spieler ihren Kommandeur wählen und ihren strategischen Groove finden, um Schlachten zu gewinnen. Wargroove bietet einen Editor, in dem individuelle Maps, Cut-Scenes sowie Kampagnen erstellt und danach online mit anderen Spielern geteilt werden können.

Die Deluxe Edition zu Wargroove gibt es auch bei Amazon (Affiliate-Link).

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!