News SWI

Tokyo Dark: Remembrance erscheint am 7. November für Nintendo Switch

Bildmaterial: Tokyo Dark: Remembrance, UNTIES / Cherrymochi, Mebius

Publisher UNTIES und Entwickler Cherrymochi haben die Veröffentlichung von Tokyo Dark: Remembrance für Nintendo Switch am 7. November bekanntgegeben. Die ebenfalls geplante Veröffentlichung auf PlayStation 4 soll noch in diesem Jahr erfolgen, hier gibt es jedoch noch keinen genauen Termin.

Für PC-Steam ist Tokyo Dark schon seit langer Zeit erhältlich, die neue Konsolenversion erhält den Beinamen „Remembrance“. Inhaltlich bietet die Konsolenversion alles, was die PC-Version zu bieten hat. Zusätzlich gibt es „neue Inhalte“ und „neue Endings“. Spielerisch vermischt Tokyo Dark Elemente aus Visual Novels und Point-and-Click-Adventures.

Die Veröffentlichung im Nintendo eShop erfolgt für 17,99 Euro und übrigens gibt es neben englischen auch deutsche Texte sowie komplette japanische Sprachausgabe.

Entscheidungen beeinflussen Spielverlauf

Wie in zahlreichen, modernen Adventure-Spielen wird euren Entscheidungen auch in Tokyo Dark ein hoher Stellenwert zugewiesen. In der Rolle des Detective Ito wirkt sich jede Entscheidung und Tat des Spielers auf den geistigen Zustand des Protagonisten aus, was wiederum unterschiedliche Möglichkeiten eröffnet, die bei der Suche des verschwundenen Partners helfen. Dabei zeichnet das sogenannte S.P.I.N.-System (Sanity (geistige Gesundheit), Professionalität, Investigation, Neurosen) alle Entscheidungen auf und passt das Verhalten und die Interaktionsmöglichkeiten anderer Charaktere an.

via PR

4 Kommentare

  1. Natürlich im November. Wie sollte es auch anders sein. Woven wurde nun ja auch für November angekündigt. Ist ja eh noch so leer der Monat. Da wirds mal ZEit, dass der ein bisschen gefüllt wird! :D

    Freue mich aber enorm, dass die Switch Version nun endlich raus kommt und werde es mir auf jeden Fall später holen^^
  2. @Weird
    Bei mir wirds erst sehr viel später geholt, der November ist schlimm genug. Z.B. Aladdin/Lion King, A Hat in Time, Asterix, Blacksad und Shenmue 3 :P
  3. Ich hatte es schon wieder komplett verdrängt das dieses Spiel existiert, da setze ich meine Hoffnung auf eine Retailversion die hoffentlich in einem Monat angeboten wird wo sie finanziell zu stemmen ist, bis dahin kann ich locker warten
    Hat mich nach dem Trailer aber auch wieder erneut überzeugen können, habe da definitiv mal Lust drauf^^
  4. ich habe gerade gesehen, es gibt zwei Versionen, einmal nur das Spiel für 18 Euro und einmal eine Collector's Edition mit 2CDs langem OST und PDF Artbook für 25. Kommt die auch für die Switch?
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.