News PS4 TGS19

Death Stranding: Nach dem „Briefing“ folgen 49 Minuten Gameplay

Bildmaterial: Death Stranding, Kojima Productions

Kojima Productions hat im Rahmen der Tokyo Game Show heute den neuen „Briefing“-Trailer zu Death Stranding veröffentlicht. Das Video wurde bei der Gamescom bereits hinter verschlossenen Türen gezeigt und wurde anschließend geleakt, nun wurde es offiziell veröffentlicht.

Weit mehr Aufsehen dürfte daher das 49-minütige neue Gameplay-Video zu Kojimas Death Stranding erregen. Schon gestern, als Kojima bekanntgab, dass man einen nahezu 50 Minuten langen Trailer zum Spiel veröffentlichen wird, gab es unterschiedliche Reaktionen. Das Video wurde während einer Stage-Show gezeigt.

49 zusammenhängende Minuten scheinen jedenfalls eine gute Gelegenheit, mehr zu verstehen. Ist es euch gelungen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. Im amerikanischen PlayStation Blog hat man das Video auseinandergenommen und kommentiert, vielleicht hilft euch das. Übrigens: Neu ist auch das Key-Artwork, das ihr rechts seht. Kojima veröffentlichte es heute bei Twitter.

Death Stranding erscheint am 8. November für PlayStation 4. Die kostenintensive Collector’s Edition ist inzwischen vielerorts ausverkauft. Wer es deutlich günstiger, aber immer noch special mag, der kann zur Special Edition greifen. Sie bietet neben dem Spiel ein Steelbook, das Ingame-Item „Goldene Ludens-Maske“ sowie Originalmusik aus dem Spiel und Material hinter den Kulissen.

Der Briefing-Trailer von der Tokyo Game Show

Der 49-minütige Gameplay-Walkthrough von der TGS:

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!