Japan News PS4

AI-LIMIT: Action-RPG aus China für PS4 angekündigt

Bildmaterial: AI-LIMIT, Palm Pioneer, Sony Interactive Entertainment Shanghai / Palm Pioneer

Sony Interactive Entertainment Shanghai und das Team von Palm Pioneer haben AI-LIMIT angekündigt. Das Action-Rollenspiel für PlayStation 4 ist Teil des PlayStation China Hero Projects. AI-LIMIT ist ein „Hardcore-Action-Rollenspiel“ mit einer weitläufigen Welt, die zum Erkunden anregen will und ein aufregendes Kampferlebnis bieten möchte.

Spieler können eine Vielzahl von Kleidung und Ausrüstung anlegen, um ihre Fähigkeiten anzupassen. Das Spiel verfügt über eine große Auswahl an Waffen, von denen jede unterschiedliche Eigenschaften hat und außerdem eine Fülle von Requisiten, mit denen die Spieler ihren eigenen Kampfrhythmus und Stil finden können.

Während des Spiels werden die Spieler auf eine Vielzahl verschiedener Charaktere treffen, um gemeinsam die Geschichte voranzutreiben. Außerdem bietet AI-LIMIT verschiedene Enden. Welches Ende der Spieler zu Gesicht bekommt, liegt dabei an seinen Entscheidungen im Spielverlauf.

Die Arbeiten an dem Spiel begannen bereits 2016. Ziel ist es, eine einzigartige und originelle Spielerfahrung zu schaffen. Gleichzeitig möchte das Entwicklerteam eine Balance bei den Monstern finden um sowohl Herausforderung als auch Spielspaß miteinander zu kombinieren.

Ob und wann der Titel hierzulande für PS4 erscheint, ist momentan nicht bekannt.

AI-LIMIT – PlayStation China Hero Project Spring Showcase Trailer

via Gematsu

2 Kommentare

  1. Also vom Kampfsystem und möglichen Anpassungen habe ich hier jetzt nicht viel gesehen, aber es hat dennoch keinen schlechten Eindruck hinterlassen, schade das auch das Setting nicht so meinen Geschmack trifft daher weiß ich nicht ob es die Welt schaffen würde mich zum erkunden zu begeistern, Mechanik, Metall etc. sind meist die Gebiete in Games die ich am langweiligsten empfinde, gleich nach Kanalisationen (Ausnahmen bestätigen die Regel
    Aber angefixt bin ich erstmal, das Kampfsystem könnte sehr spaßig und fordernd sein und da es ein Anime Game ist mit zusätzlich toller Optik würde es früher oder später wohl eh den weg zu mir finden, zumindest wenn es ein Westrelease gibt
  2. Ach die Chinesen...

    Erstmal sieht es aus, als hätte ich es schonmal gesehen, dann sind die Bewegungsanimationen ziemlich hölzern, und dann sieht der Schriftzug am Ende des Videos fast genau so aus, wie der von Alita: Battle Angel

    Aber das muss ja nichts schlechtes heißen. Wie sagt man so schön? "Lieber gut geklaut, als schlecht erfunden"

    (Und nein, damit ist NICHT Alita gemeint! Alita ist liebe!)


    *Edit: Ob der Pod, der einen begleitet auch rumballern kann? ;)
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.