Yume Nikki: Dream Diary erhält Erscheinungsdatum für den Westen und einen Launch-Trailer

Der Titel erscheint weltweit am 21. Februar für Switch.

Bildmaterial: Yume Nikki: Dream Diary, Kadokawa Corporation, Playism / Active Gaming Media, Kikiyama

Bei Yume Nikki: Dream Diary handelt es sich um ein Indie-Horror-Adventure, das erstmals am 22. Februar 2018 für PCs erschienen ist und mithilfe des RPG Makers entwickelt wurde. Bereits vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass das Indie-Horror-Adventure in Japan am 21. Februar 2019 für Nintendo Switch erscheinen wird. Nun können auch wir uns auf den Release freuen.

Denn wie Playism nun bekanntgab, erscheint der Titel zeitgleich zum japanischen Release am 21. Februar 2019 bei uns im Westen. Die Möglichkeit, das Spiel vorzubestellen, besteht ab dem 14. Februar 2019 und beinhaltet dabei einen 20-prozentigen Rabatt auf den Titel.

Lasst euch von den Träumen leiten

In Yume Nikki: Dream Diary schlendert ihr durch eine furchterregende Welt, die sich vor euch ausbreitet, während ihr durch die Tür zu euren eigenen Träumen schreitet. Die Entwickler versprechen ein einzigartiges und verlockendes Reich, das die Grenzen der Vorstellungskraft ausdehnen soll. Mithilfe von Gegenständen und verschiedenen Effekten soll man immer tiefer in die Traumwelt gelangen können.

Des Weiteren könnt ihr euch hier einen passenden Launch-Trailer zum Spiel ansehen, der Einblicke in das Gameplay gibt:

via Gematsu