Europa Japan News Nordamerika PC PS4 XBO

Final Fantasy XV – Episode Ardyn: Weitere Informationen und Bilder zum kommenden DLC

Bildmaterial: Final Fantasy XV, Square Enix

Square Enix hat neue Informationen und Bilder zum kommenden DLC Episode Ardyn von Final Fantasy XV veröffentlicht. Dieser wird am 26. März für PlayStation 4, Xbox One und PCs erscheinen.

Vor 35 Jahren

Der DLC spielt 35 Jahre vor den Ereignissen von Final Fantasy XV. Damals befreite Verstael Besithia, ein Forscher aus Niflheim, Ardyn Lucis Caelum aus seiner 2000-jährigen Gefangenschaft. Dabei erfährt Ardyn Dinge, welche ihn Rache an Lucis schwören lassen.

Deshalb infiltriert Ardyn die Stadt Insomnia, welche von einer Magiebarriere umgeben ist. Was sieht Ardyn über seine Rache hinaus?

Charaktere

Verstael Besithia

Ein Wissenschaftler, welcher der Armee von Niflheim dient. Sein Gebiet ist die Magitek-Forschung. Er befreit Ardyn aus seinem Gefängnis.

Aera Mils Fleuret

Das erste Orakel als Brücke zwischen den Menschen und den Göttern. Sie und Ardyn waren verliebt.

Regis Lucis Caelum

Der 113. König von Lucis und Vater von Noctis. Er beschützt sein Königreich mit Leib und Seele vor den Angriffen von Niflheim.

Somnus Lucis Caelum

Der jüngere Bruder von Ardyn und Gründer von Lucis. Er sperrte Ardyn ein, welcher ein Siecher geworden war, und bestieg den Thron.

Neue Systeme

Ardyn kann als sich Siecher sehr schnell fortbewegen mit seinem „Shadow Move“. Zusätzlich kann er Gegner in Siecher verwandeln und diese so wehrlos machen. Nach einer erfolgreichen Angriffsserie wird es möglich sein, den Gegner mit einem Schlag zu besiegen. Dies wird auch nach einem Angriff von hinten der Fall sein. Hier ist der Shadow Move nützlich.

via Gematsu

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!