Das Rhythmusspiel Lyrica erscheint für Nintendo Switch

Die Geschichte handelt von einem jungen Mann namens Chun, der gerne Musiker werden würde. Eines Nachts träumt er vom alten China und...

Bildmaterial: Lyrica, Cosen / Han Chuang Culture and Art, RNOVA Studio

Cosen hat das Rhythmusspiel Lyrica für Nintendo Switch angekündigt. Erscheinen soll der Titel im Frühling. Lyrica wird Japanisch, Englisch sowie traditionelles und vereinfachtes Chinesisch als Sprachoptionen bieten.

Chun will gerne Musiker werden

Die Geschichte handelt von einem jungen Mann namens Chun, der gerne Musiker werden würde. Eines Nachts träumt er vom alten China und trifft einen mysteriösen Poeten, mit dem die Mischung aus klassischer, chinesischer Literatur und taiwanesischer, moderner Kultur ihren Lauf nimmt. Lyrica kombiniert klassische Poesie und moderne Musik zu einem interessanten Mix und vereint es mit einem passenden Spielstil. Entweder werden die Liedtexte passend zur Melodie angetippt oder Kalligrafien durch Musiknoten erstellt.

Lyrica ist bereits für iOS via App Store und Android via Google Play erhältlich.

via Gematsu