Pokémon Let’s Go: Trailer zeigt Mega-Entwicklungen

Pokémon: Let's Go, Pikachu und Evoli sind zwar Remakes der Gelben Edition, jedoch interpretieren die beiden Editionen vieles neu. So werden einige Features...

Pokémon: Let’s Go Pikachu und Pokémon: Let’s Go Evoli sind zwar Remakes der Gelben Edition, jedoch interpretieren die beiden Editionen vieles neu. So werden einige Features aus Pokémon GO übernommen und ihr könnt wilde Pokémon mittels Wurfbewegung fangen. Allerdings gelangen auch Features aus neuen Generationen ins Spiels.

Dazu gehören die Mega-Entwicklungen. Die neueste Ausgabe des CoroCoro-Magazins und ein neuer Trailer enthüllen, dass die Mega-Entwicklungen von Bisaflor, Turtok und Glurak im Spiel vorhanden sein werden. Wie in den bisherigen Spielen benötigt ihr dafür den passenden Mega-Stein und könnt nur eine Entwicklung pro Kampf ausführen.

Die Mega-Entwicklung sprengt die Grenzen der Entwicklung. Sie entfesselt für eine kurze Zeit die in einem Pokémon schlummernde Energie und kann nur dann erfolgen, wenn ein starker Bund zwischen Pokémon und Trainer besteht. Die ersten drei Pokémon, bei denen Fans im Laufe ihres Abenteuers eine Mega-Entwicklung auslösen können, sind Bisaflor, Glurak und Turtok.

Die Bilder und das Video geben euch ebenfalls einen ersten Eindruck von der dritten Arena in Kanto, in der ihr auf Major Bob und sein Raichu trefft. In Orania City legt außerdem das luxuriöse Kreuzfahrtschiff MS Anne einmal im Jahr an! Darüber hinaus könnt ihr einen Blick auf Team Rocket werfen.

Pokémon Let’s Go: Pikachu!* und Pokémon Let’s Go: Evoli!* erscheinen am 16. November für Nintendo Switch. Falls ihr einen ersten Eindruck vom Spiel haben möchtet, könnt ihr unser Angespielt! zu den beiden Editionen durchlesen.

via Dualshockers