Pokémon Let’s Go: Mew mit dem Pokéball Plus schnappen

Bereits im Vorfeld der E3 kündigte Nintendo Pokémon Let’s Go: Pikachu! und Pokémon Let’s Go: Evoli! an. Bei den Titeln handelt sich um eine Neukreation...

Bereits im Vorfeld der E3 kündigte Nintendo Pokémon Let’s Go: Pikachu!* und Pokémon Let’s Go: Evoli!* an. Bei den Titeln handelt sich um eine Neukreation von Pokémon: Gelbe Edition, welche damals für den Game Boy erschienen ist. Die neuen Werke zeichnen sich durch einen modernen Grafikstil sowie durch die Fangmechanik aus der Smartphone-Applikation Pokémon Go aus.

Passend zu dieser neuen Fangmechanik veröffentlicht Nintendo einen Switch-Controller, welcher wie ein Pokéball aussieht. Dadurch soll das Spielgefühl noch realer werden. Darüber hinaus könnt ihr ein Pokémon in den Ball übertragen und überall mitnehmen.

Bei der diesjährigen E3-Präsentation gab Nintendo bekannt, dass ihr beim Kauf des Controllers Mew eurem Team hinzufügen könnt. Der Pokéball Plus verfügt über einen Analog-Stick mit Druckpunkt und einen Button. Dadurch kann das gesamte Spiel allein mit diesem Controller gespielt werden.

In Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! erleben angehende Pokémon-Trainer gemeinsam mit ihrem Partner-Pokémon eine spannende Reise durch die lebhafte Kanto-Region. Dabei erwarten sie aufregende Begegnungen mit Pokémon und spannende Kämpfe gegen andere Trainer. Gleichzeitig kann ein Freund kooperativ ins Abenteuer mit einsteigen. Pokémon aus der Kanto-Region, die in der Pokémon-Go-App gefangen wurden, können sogar in das Spiel übertragen werden. Damit sind diese Titel der perfekte Einstiegspunkt für alle Spieler, die bislang noch keine Erfahrung mit der Pokémon-Spielereihe gesammelt haben. Gleichzeitig bieten sie Spaß und fesselnde Erlebnisse für Pokémon-Fans jedes Alters.

Pokémon Let‘s Go: Pikachu! und Evoli! erscheinen am 16. November für Nintendo Switch. Zwei Bundles mit den Titeln wurden ebenfalls angekündigt. Spieler können entweder Pokémon Let‘s Go: Pikachu! oder Pokémon Let‘s Go: Evoli! mit einem Pokéball Plus im Set kaufen. Die Spiele und auch den Pokéball Plus* gibt es aber auch einzeln.