Japan News PS4 PSVR

PlayStation-VR-Gameplay zu Disaster Report 4 Plus

Disaster Report 4 Plus: Summer Memories hat einen Veröffentlichungstermin erhalten. Publisher Granzella gab bekannt, dass der PlayStation-4-Titel am 25. Oktober in Japan für 7.776 Yen erscheinen wird, was ungefähr 60 Euro entspricht. Eine Demo zum Titel soll zudem im Juli im PlayStation Store veröffentlicht werden.

Des Weiteren wurde ein neuer Trailer (13:53 bis 16:45) und Gameplay-Material für PlayStation VR (30:14 bis 38:29) veröffentlicht, welches ihr euch unten anschauen könnt. Weitere Details zu Disaster Report 4 Plus könnt ihr in unserem Artikel-Archiv nachlesen.

Die Erde bebt

Die Geschichte ist in einem unbekannten Jahr des 21. Jahrhunderts im Juli angesiedelt. Die Hauptfigur war gerade auf dem Weg zu einem Vorstellungsgespräch, als ein Erdbeben die Stadt erschüttert. Es ist nun die Aufgabe des Spielers den Trümmern zu entfliehen, während er gleichzeitig mit anderen Charakteren kooperiert oder sogar in Konflikte gerät.

Um zu überleben muss man immer ein Auge darauf haben, ob der Protagonist Hunger hat – selbst Toilettengänge sind wichtig. Zudem ist die Kleidung eures Charakters ein entscheidender Faktor und kann die Überlebenschancen schmälern oder erhöhen. So kann es zum Beispiel sinnvoll sein, die Absätze seiner Pumps loszuwerden, um schneller vom Fleck zu kommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!