Puma zeigt von Sonic inspirierte Turnschuhe

Der berühmte Sportartikelhersteller zeigte auf der Puma Running System 2018 erstmals ein Exemplar seiner Turnschuhe, die von Sonic the Hedgehog...

Der berühmte Sportartikelhersteller zeigte auf der Puma Running System 2018 erstmals ein Exemplar seiner Turnschuhe, die von Sonic the Hedgehog inspiriert wurden. Bereits zuvor kündigte Puma eine Kollaboration mit Sega an, um die sogenannten RS-0-Schuhe zu kreieren, bis dato gab es aber nur eine absichtlich verpixelte Version der Treter in einem Trailer zu sehen. Unten könnt ihr besagtes Video nochmal ansehen. Außerdem gibt es schicke Fotos, geschossen von Branchen-Veteran Super Fabian Mario „Turnschuh-Tick“ Döhla (Instagram).

Die blauen Sneaker aus Wildleder haben eine rote Sohle und weiße Flanken. Hinten an der Ferse wurde ein „Grünstreifen“ angebracht und an den Seiten gibt es einen Bereich mit gelbem Schachbrettmuster. Als Hommage an die goldenen Ringe, die der schnelle Igel immer sammeln muss, wurden auch Ringe an den Schnürsenkeln angebracht. Das Logo der Kult-Videospielfigur findet sich auf der Zunge und den Innensohlen des Turnschuhes.

Wie viel die Treter kosten werden, ist noch unbekannt. Sie kommen allerdings noch diesen Juni auf den Markt.

via Gematsu 1 / 2