Europa News Nordamerika SWI

Video zu Fallen Legion: Rise to Glory zeigt Laendur

NIS America hat ein neues Video zu Fallen Legion: Rise to Glory veröffentlicht, welches euch Eindrücke aus der Geschichte von Legatus Laendur, der für seine Heimat kämpft, präsentiert.

Fallen Legion: Rise to Glory erzählt über die Geschichte von Legatus Laendur und Prinzessin Cecille. Welche Seite werdet ihr wählen, um über das Schicksal von Fenumia zu entscheiden?

Fallen Legion: Sins of an Empire – Begleitet Prinzessin Cecille (und ein freches, sprechendes Grimoire) auf ihrer Heimreise, während sie gegen Horden von Monstern und einen Putsch unter der Führung von Legatus Laendur kämpft. Ein zerfallendes Imperium liegt in deinen Händen. Wirst du Fenumia den Ruhm zurückgeben?

Fallen Legion: Flames of Rebellion – Legatus Laendur, ein brillanter Taktiker, der vom Volk geliebt wird, kämpfte an der Front des Fenumianischen Reiches, aber als er herausfindet, warum es von innen verrottet, schwört er, die königliche Familie zu stürzen. Fenumia hat seine Heimat verschlungen – werdet ihr kämpfen, um sie zurückzuerobern?

Erlebt die Welt von Fenumia – Folgt Prinzessin Cecille oder Legatus Laendur und erlebt die Geschichten von Sins of an Empire und Flames of Rebellion.

Eine Legion unter Ihrem Kommando – Steuert vier Charaktere gleichzeitig und meistert verheerende Combo-Angriffe in furiosen Echtzeit-Kämpfen.

Steigen Sie auf den Thron – Während ihr mit Rebellenarmeen kollidiert, trefft ihr in Sekundenbruchteilen Entscheidungen darüber, wie ihr euer Königreich regieren könnt. Werdet ihr euch auf die Seite der Söldner-Premier-Legion, des pfälzischen Fürstenrates oder des kabbalistischen März-Kongresses stellen?

Prächtige 2D-Kunstwerke – Von den Reißzähnen auf dem bedrohlichen Mantikor bis hin zu jedem Stein in Fenumias Schloss wurden alle Kunstwerke von Hand gezeichnet, um eine atemberaubende Welt zu erschaffen.

In Europa erscheint Fallen Legion: Rise to Glory am 1. Juni für Nintendo Switch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu