Ivy und Zasalamel für Soulcalibur VI vorgestellt

Bandai Namco hat das Charakter-Roster zu Soulcalibur VI um die altbekannten und beliebten Kämpfer Ivy und Zasalamel erweitert. Zur Premiere gibt es jeweils...

Bandai Namco hat das Charakter-Roster zu Soulcalibur VI um die altbekannten und beliebten Kämpfer Ivy und Zasalamel erweitert. Zur Premiere gibt es jeweils eine Charakter-Beschreibung und einen ersten Trailer. Die beiden sind die Charaktere sieben und acht nach Sophitia, Mitsurugi, Grøh, Kilik, Nightmare und Xianghua.

Der sichelschwingende Zasalamel kehrt in Soulcalibur VI zurück. Geboren im Clan „Guardians of the Spirit Sword”, war es seine Aufgabe, die legendären Schwerter Soul Calibur und Soul Edge zu beschützen. Trotz seiner Verbannung ins Exil entdeckte Zasalamel das Geheimnis der Reinkarnation, was ihn zu einem mächtigen Magier und gefährlichen Widersacher machte. Im Kampf führt er Kafziel und streckt jeden nieder, der ihm auf seinem Pfad zur Macht im Wege steht.

Ivy Valentine ist eine der beliebtesten Charaktere des Franchise. Sie führt die „Ivy Blade”, ein magisches Schwert, welches im Bruchteil einer Sekunde zu einer klingenbesetzten Peitsche werden kann. Ivys Vater verfiel dem Wahnsinn und fand den Tod, als er die Geschichte des Soul Edge erforschte. Ihre Mutter folgte ihm kurz darauf. Seit diesem Tag dürstet sie nach Rache und sucht nach einem Weg, das verfluchte Schwert zu zerstören, welches ihren Eltern das Leben kostete. Sie kombiniert westliche Schwert- und fernöstliche Peitschentechniken, was ihre Angriffe elegant und gleichzeitig absolut tödlich macht.

Soulcalibur VI erscheint 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PCs via Steam.