Fear Effect ist wieder da: „Sedna“ erscheint im März

Der ein oder andere kennt vielleicht noch Fear Effect. Die alte Eidos-IP war im Prinzip dem Tod geweiht, doch Square Enix hat sie im Rahmen von Square Enix...

Der ein oder andere kennt vielleicht noch Fear Effect. Die alte Eidos-IP war im Prinzip dem Tod geweiht, doch Square Enix hat sie im Rahmen von Square Enix Collective freigegeben und somit anderen, unabhängigen Entwicklern zugänglich gemacht. Der französische Entwickler Sushee erhielt auf der Plattform von Fans und Square Enix den „Zuschlag“ und schließlich wurde das Projekt bei Kickstarter finanziert. Das Ergebnis, Fear Effect Sedna, wird am 6. März 2018 für 19,99 Euro auf PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PCs erscheinen.

Das erste Fear Effect erschien im Jahre 2000 für PlayStation. Am neuen Fear Effect Sedna ist mit John Zuur Platten auch der Autor des ursprünglichen Fear Effect als Co-Autor beteiligt. Mit dabei sind auch die bekannten Protagonisten Hana, Rain, Glas und Deke. Das Spielgeschehen findet in einer isometrischen Ansicht statt, ihr dürft allerhand Stealth-Elemente und Rätsel erwarten.

via Eurogamer