Fate/Extella Link: Francis Drake, Astolfo und Scathach

Marvelous hat neue Informationen zu Fate/Extella Link geteilt, welche euch die neuen Servants Francis Drake, Astolfo und Scathach vorstellen und euch die...

Marvelous hat neue Informationen zu Fate/Extella Link geteilt, welche euch die neuen Servants Francis Drake, Astolfo und Scathach vorstellen und euch die limitierte Edition der japanischen Version präsentieren.

Zu den 16 spielbaren Servants, die ihr aus Fate/Extella: The Umbral Star kennt (Nero Claudius, Nameless, Gawain, Cu Chulainn, Li Shuwen, Tamamo no Mae, Karna, Elizabeth Bathory, Lu Bux Fengxian, Medusa, Altera, Gilgamesh, Jeanne d’Arc, Iskandar, Artoria und Archimedes) gesellen sich in Fate/Extella Link zehn weitere Helden dazu, von denen wir euch heute vier Charaktere vorstellen.

Francis Drake:

  • Gesprochen von: Urara Takano
  • Klasse: Rider
  • Noble Phantasm: Golden Wild Hunt: The Night of the Golden Hind and the Storm

Eine Reisende, die im 16. Jahrhundert lebte, dem Zeitalter der Entdeckungen. Als Abenteurerin und Piratin wurde sie unter dem Namen „El Draque“ gefürchtet. Sie zerstörte Schiffe der spanischen Macht und Siedlungen der Westindischen Inseln.

Astolfo:

  • Gesprochen von: Rumi Ookubo
  • Klasse: Rider
  • Noble Phantasm: Hippogriff: Otherwordly Phantom Horse

Einer der zwölf Krieger von Karl dem Großen. Mit seinen ritterlichen Fähigkeiten ist er anderen Helden unterlegen, doch diese Schwäche gleicht er durch die Verwendung seines „Noble Phantasm“ aus. Astolfo ist sorglos und macht sich wenig Gedanken über die Angelegenheiten.

Scathach:

  • Gesprochen von: Mamiko Noto
  • Klasse: Lancer
  • Noble Phantasm: Gate of Skye: Gate to the Magical Realm Brimming with Death

Eine Königin und Kriegerin der keltischen Ulster-Legenden. Als Torwächterin des geheimnisvollen Landes „Land of Shadows“ ist sie von Natur aus begabt im Umgang mit dem Speer und der Runenmagie. Sie ist die Lehrerin von Cu Chulainn. Scathach brachte ihm nicht nur alle Techniken bei, sondern übergab ihm auch ihren geliebten magischen Speer.

Charlemagne:

  • Klasse: Saber
  • Noble Phantasm: Joyeuse Ordre: Show Us The Hero! Twelve Radiant Swords That Travel the Wide World

Ein sorgloser Mann, der unverblümt behauptet, dass die Position eines Königs nicht zu ihm passt. Er trifft seine Entscheidungen danach, ob etwas cool oder geschmacklos wirkt, egal ob die Wahl schlecht für ihn oder für seinen Meister ist.

Rückkehrende Servants aus Fate/Extella: The Umbral Star:

Nero Claudius:

  • Gesprochen von: Sakura Tange
  • Klasse: Saber
  • Noble Phantasm: Aestus Domus Aurea: Golden Theater of the Flamboyant

Ein Servant, der gemeinsam mit seinem Meister den Krieg um den heiligen Gral gewonnen hat. Nero ist eine Schwertkämpferin mit außerordentlichen Techniken und ausgeglichenen Fähigkeiten. Sie selbst nennt sich „Emperor“ und benimmt sich arrogant, egal ob ein Freund oder Feind vor ihr steht. Dennoch setzt sie ein tiefes Vertrauen in ihren Meister.

Tamamo no Mae

  • Gesprochen von: Chiwa Saitou
  • Class: Caster
  • Noble Phantasm: Eightfold Blessings of Amaterasu on the Weight Stone under the Sunlit Watery Heavens

Ein Servant, der gemeinsam mit seinem Meister den Krieg um den heiligen Gral gewonnen hat. Sie ist ein magiebegabter Servant und nutzt eine Anzahl an Zaubersprüchen. Diese Dame ist gerissen, mutig und gehorsam wird sie erst, wenn es um ihren Meister geht.

Nameless

  • Gesprochen von: Junichi Suwabe
  • Klasse: Archer
  • Noble Phantasm: Unlimited Blade Works: Infinite Creation of Swords

Als Markenzeichen trägt er seinen roten Mantel über eisernen Schnallen. Auf den ersten Blick erscheint er kalt und zynisch, doch im Inneren sorgt er sich aufrichtig um seine Kameraden. Obwohl er zur Klasse der Bogenschützen gehört, bevorzugt er den Nahkampf. Er ist nicht sehr mächtig auf einem speziellen Gebiet, aber er lässt sich gut als Alleskönner einsetzen.

Fate/Extella Link unterstützt die Funktion Cross-Save zwischen den Systemen PlayStation 4 und PlayStation Vita. Ein Speicherstand aus Fate/Extella: The Umbral Star schaltet besondere Kostüme frei wie „Crimson Noble“ für Nero Claudius, „Shocking School Uniform“ für Tamamo no Mae, „Steel Nurse Uniform“ für Altera und  „Azure Dress“ für Artoria Pendragon.

Inhalt der Premium Limited Edition Fate/Extella Link für PlayStation 4:

  • ein Exemplar des Spiels für PlayStation 4
  • das Mahjong-Set „Moon Holy Tile“ mit Illustrationen von Aruko Wada
  • eine Sammelbox mit einer Illustration von Aruko Wada
  • ein Code für das Kostüm „Makyou Sergeant“ für Scathach
  • der Soundtrack zu Fate/Extella Link

Inhalt der Premium Limited Edition Fate/Extella Link für PS Vita:

  • ein Exemplar des Spiels für PlayStation Vita
  • das Mahjong-Set „Moon Holy Tile“ mit Illustrationen von Aruko Wada
  • eine Sammelbox mit einer Illustration von Aruko Wada
  • ein Code für das Kostüm „Archer of Justice“ für Nameless
  • der Soundtrack zu Fate/Extella Link

Dazu verteilen die verschiedenen Händler in Japan besondere Boni, wenn man sich den Titel als Vorbestellung sichert.

via Gematsu