AeternoBlade erscheint auf Nintendo Switch

Nachdem die Zukunft von AeternoBlade II nach der gescheiterten Indiegogo-Kampagne unsicher ist, gab es nun eine gute Nachricht: Der Vorgänger des...

Nachdem die Zukunft von AeternoBlade II nach der gescheiterten Indiegogo-Kampagne unsicher ist, gab es nun eine gute Nachricht: Der Vorgänger des Spiels wird bereits am 1. Februar auf Nintendo Switch spielbar sein. Entwickler Corecell sucht noch nach einem Weg, die Fortsetzung an den Mann zu bringen, solange bietet AeternoBlade eine ideale Möglichkeit, die Wartezeit zu überbrücken!

In dem Side-Scrolling-Abenteuer geht es um Freyja, die mit einer Waffe namens AeternoBlade herumreist. Ihr Ziel ist es, sich an Beladim, dem Herren des Nebels, zu rächen. Beladim hat nämlich ihr Dorf Ridgerode samt seiner Bewohner auf dem Gewissen. Hierfür muss Freyja viele verschiedene Dimensionen besuchen, um zu lernen, wie der Herr des Nebels besiegt werden kann.

Das Side-Scrolling-Abenteuer feierte 2014 auf Nintendo 3DS seine Premiere und kam ein Jahr später auf PlayStation Vita und PlayStation 4 heraus. Im letzten Jahr wurde AeternoBlade dann auch auf Xbox One veröffentlicht.

via Gematsu