Veröffentlichungstermine für Persona 3 und 5: Dancing

Atlus hat die Veröffentlichungstermine von Persona 3: Dancing Moon Night und Persona 5: Dancing Star Night bekanntgegeben. Beide Titel sollen in Japan am...

Atlus hat die Veröffentlichungstermine von Persona 3: Dancing Moon Night und Persona 5: Dancing Star Night bekanntgegeben. Beide Titel sollen in Japan am 24. Mai 2018 für PlayStation 4 und PlayStation Vita erscheinen. Neben der gewöhnlichen Version wird es in Japan besondere Editionen geben. Zu diesen gehören die Fassungen „Persona Dancin’ All-Star Triple Pack“ für PlayStation 4 und „Persona Dancin’ Deluxe Twin Plus“ für PlayStation Vita.

Folgende Inhalte befinden sich in diesen beiden Versionen:

„Persona Dancin’ All-Star Triple Pack“ für PlayStation 4 (16.880 Yen, circa 125 Euro):

  • eine physische Version von Persona 3: Dancing Moon Night für PlayStation 4
  • eine physische Version von Persona 5: Dancing Star Night für PlayStation 4
  • eine digitale Version von Persona 4: Dancing All Night für PlayStation 4 mit einer verbesserten Auflösung, allerdings gibt es derzeit noch keine Pläne, diesen Titel als eigenständiges Spiel für PlayStation 4 zu veröffentlichen
  • hat man sich DLC der PlayStation-Vita-Version von Persona 4: Dancing All Night bereits im japanischen PlayStation Store gekauft, werden diese in der PlayStation-4-Fassung verfügbar sein
  • beide Versionen von Persona 4: Dancing All Night unterstützen die Cross-Save-Funktion nicht
  • weiterhin ist in diesem Paket der komplette Soundtrack enthalten, der aus über 60 Liedern besteht
  • der gesamte Inhalt befindet sich in einer Box, die von Shigenori Soejima gestaltet wurde

„Persona Dancin’ Deluxe Twin Plus“ für PlayStation Vita (15.780 Yen, circa 117 Euro):

  • eine physische Version von Persona 3: Dancing Moon Night für PlayStation Vita
  • eine physische Version von Persona 5: Dancing Star Night für PlayStation Vita
  • ein Set bestehend aus verschiedenen Kostümen im Wert von 2.400 Yen
  • weiterhin ist in diesem Paket der komplette Soundtrack enthalten, der aus über 60 Liedern besteht
  • der gesamte Inhalt befindet sich in einer Box, die von Shigenori Soejima gestaltet wurde

Zu den erwähnten Kostümen gehören die folgenden Outfits:

  • „Shin Megami Tensei (Protagonist)“
  • „Shin Megami Tensei II (Protagonist)“
  • „Shin Megami Tensei II (Hiroko)“
  • „Shin Megami Tensei: Nocturne (Protagonist)“
  • „Shin Megami Tensei: Nocturne (Jyoji Hijiri)“
  • „Shin Megami Tensei IV (Protagonist)“
  • „Shin Megami Tensei IV: Final (Protagonist)“
  • „Shin Megami Tensei: Strange Journey (Demonica Suit)“
  • „Shin Megami Tensei: Devil Summoner (Kyouji Kuzunoha)“
  • „Shin Megami Tensei: Devil Summoner – Soul Hackers (Nemissa)“
  • „Shin Megami Tensei: Devil Summoner – Soul Hackers (Yuuichi Haga)“
  • „Devil Summoner: Raidou Kuzunoha vs. The Soulless Army (Tae Asakura)“
  • „Shin Megami Tensei: Devil Survivor (Protagonist)“
  • „Shin Megami Tensei: Devil Survivor (Yuzu Tanikawa)“
  • „Shin Megami Tensei: Digital Devil Saga (Sera)“

via Gematsu