Omega Quintet erscheint am 15. Dezember für PCs

Wie Ghostlight mitteilte, wird Omega Quintet am 15. Dezember für PCs via Steam erscheinen. Kauft ihr den Titel zur Veröffentlichung, erhaltet ihr einen Rabatt...

Wie Ghostlight mitteilte, wird Omega Quintet am 15. Dezember für PCs via Steam erscheinen. Kauft ihr den Titel zur Veröffentlichung, erhaltet ihr einen Rabatt in der Höhe von 40 Prozent.

Die Story von Omega Quintet findet in einer Welt statt, welche von teuflischen Lebewesen heimgesucht wird. Diese dringen in die Gedanken der Menschen ein und verändern sie. Da sie unempfindlich gegenüber Angriffen sind und sich innerhalb eines Augenblicks vermehren können, haben sie sich bereits über die ganze Welt verteilt. Dadurch wurden die Menschen gezwungen, von welchen es nur noch Zehntausende gibt, sich in kleinen Orten zu verschanzen.

Die Einzigen, die sich ihnen entgegensetzen können, sind die Sängerinnen (“Verse Maidens”) – eine Gruppe von fünf Mädchen, welche vor Generationen geboren wurden. Durch die Kraft des Singens und Tanzens hoffen sie, die Menschheit zu retten sowie die Hoffnungen und Träume zurückzubringen.

Die Macht der Musik: Nur mit dieser Kraft ist es möglich, die Welt vor der dunklen Bedrohung zu beschützen. Jeder Kampf ist eine Darbietung und jede Sängerin muss ihr ganzes Talent präsentieren. Der Konzertmodus gewährt eine Steigerung der musikalischen Fähigkeiten. In diesen Augenblicken füllt sich die Spannungsleiste schneller, wodurch besondere Techniken freigeschaltet werden.

Zerstöre ein… Strumpfband?: Zwar mag die Welt an ihrem Abgrund stehen, doch ihr müsst euch um die Sternchen kümmern, die immer bereit für ihren nächsten Auftritt sind. Ihr gestaltet ihre Kostüme, die Accessoires, die Haare und mehr. In den Schlachten solltet ihr immer Vorsicht walten lassen, denn wird eine Heldin mehrmals von den fiesen Feinden getroffen, zerreißt ihr Outfit. Wenn eine der Damen nicht mehr ausreichend bekleidet ist, wird sie für weitere Attacken empfänglicher und verliert in diesem Zustand eine höhere Anzahl an Lebenspunkten.

Tödliche Harmonie: Die Mitglieder der Gruppe kombinieren ihre Talente und kreieren dadurch eine wunderschöne Harmonie. Mit diesem System singt ihr eure Gegner in den sicheren Tod. Die Techniken der Heldinnen lassen sich zu einer Kette vereinen und setzt ihr ihre Fähigkeiten in der richtigen Reihenfolge ein, fügt ihr den Monstern große Schmerzen zu. Ihre Todesschreie werden wie Musik in euren Ohren klingen.

Die Version für PCs wird volle Unterstützung für Tastatur/Maus sowie für Controller bieten.

via Gematsu