Trailer und Releasetermin zu Penguin Wars für Switch

City Connection hat einen neuen Trailer und den konkreten Releasetermin zu Penguin Wars für Nintendo Switch veröffentlicht. Das Spiel erscheint...

City Connection hat einen neuen Trailer und den konkreten Releasetermin zu Penguin Wars für Nintendo Switch veröffentlicht. Das Spiel erscheint am 21. September im japanischen Nintendo eShop. Penguin Wars wurde 1985 zuerst durch UPL für Arcade-Automaten veröffentlicht, später auch für verschiedene Plattformen umgesetzt, darunter eine Game-Boy-Version. Die neue Switch-Version soll deutlich aufgebessert werden. Die einfachen Regeln des Spiels bleiben erhalten, aber es gibt zahlreiche neue Features wie Charakter-Entwicklung und neue Regeln.

Neu ist auch ein lokaler Mehrspielermodus für bis zu vier Spieler. Für zwei Spieler gibt es den neuen Overhead-Modus, der sich besonders gut für den Tabletop-Modus von Nintendo Switch eignet. In Network-Battles können Spieler die Charaktere nutzen, die sie im Storymodus entwickelt haben. Neu arrangiert wurde das einprägsame Battle-Theme „Motto Sekkin Shimasho“ des Originalspiels. Es gibt aber auch neue Musikstücke von modernen Künstlern.

Im Wesentlichen geht es im Spiel darum, euer Gegenüber mit Bällen zu treffen, die ihr über einen Tisch schleudert. Wer am Ende die meisten HP übrig hat, gewinnt. Im Laufe des Spiels tauchen auch Hindernisse wie Bomben auf dem Feld auf, die ihr besser nicht aufnehmen solltet. Jeder der spielbaren Charaktere verfügt zudem über zwei Typen von Spezialtechniken. Es gibt jeweils eine Offensivtechnik und eine Defensivtechnik. Im Storymodus könnt ihr die Statuswerte wie Gesundheit und Schnelligkeit verbessern.

via Gematsu