Europa Japan News Nordamerika PC PS4 SWI

Eröffnungsvideo zu Tiny Metal von Area 35

Area 35 hat das Eröffnungsvideo zu Tiny Metal veröffentlicht. Das militärische Strategiespiel, welches an die inzwischen seit fast einer Dekade abgedankten Advance-Wars-Spiele angelehnt ist, zielt darauf hin, das „Japanese Arcade Wargame“-Genre wiederzubeleben. Noch dieses Jahr soll Tiny Metal für Nintendo Switch, PlayStation 4, Windows, Mac und Linux erscheinen.

Das Team hinter Tiny Metal hat einige kreative Köpfe an Bord, die bereits Erfahrungen in der japanischen Spielebranche gesammelt haben. Zusammen ist es ihr Ziel, ein Wargame zu erschaffen, welches ihr euch als Kinder gewünscht hättet.

Für viele Fans der ursprünglichen Advance-Wars-Reihe dürfte das Spiel ein Grund zur Freude sein. Die Reihe von Intelligent Systems, die in erster Linie durch ihre Fire-Emblem-Spiele bekannt sind, fand ihr vorläufiges Ende im Jahre 2008 auf Nintendo DS mit Advance Wars: Days of Ruin. Bis dato herrscht großes Schweigen über zukünftige Spiele – sei es eine Kollektion der Klassiker, eine Neuauflage oder ein komplett neues Spiel.

In Tiny Metal spielt ihr Nathan Gries, einen Leutnant, der mit seinen Truppen in die Schlacht gegen die bösartige Nation Zipang zieht. In rundenbasierten Gefechten, in denen ihr unter Berücksichtigung von Gelände und Positionierung eurer Truppen euer Vorgehen gut planen müsst, könnt ihr beweisen, dass ihr das Zeug zum Meisterstrategen habt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu