3DS Japan News PS4

Neue Details und erstes Gameplay zu Dragon Quest XI

Beim Jump Festa 2017 hat Square Enix heute endlich neue Details zu Dragon Quest XI: In Search of Departed Time veröffentlicht! Das Spiel soll im kommenden Jahr in Japan für PlayStation 4 und Nintendo 3DS erscheinen. Von der einst angekündigten Version für Nintendo Switch, damals noch „NX“, fehlt zunächst jede Spur.

Bei dem Bühnen-Event beim Jump Festa waren neben Yuji Horii auch Yosuke Saito und Takeshi Uchikawa anwesend. Man stellte den Protagonisten vor, ebenso wie das erste Mitglied eurer Party. Zudem erwartet euch unten das Opening sowie erstes Gameplay-Material!

Der Protagonist ist ein junger Mann, der im ruhigen Dorf Ishi aufgewachsen ist. Er wurde liebevoll und gesund im Dorf großgezogen. Der Vorhang für sein Abenteuer öffnet sich, als er 16 Jahre alt wird. Dem Protagonisten zur Seite steht Camus. Den Dieb mit den blauen Haaren trifft der Held auf seiner Reise. Camus benimmt sich und spricht manchmal etwas grob, ist aber pflichtbewusst und hat ein warmes Herz.

Die Geschichte spielt in der Welt Lotozetasia, einer Welt, in der der Weltenbaum im Zentrum steht. Die Karte soll mit den Spielen der Serie vergleichbar sein und der Umfang soll Fans nicht enttäuschen. Es wird das serientypische Kasino geben, ebenso wie Puff Puff, Poker, Minispiele und andere Dinge, die aber auch von der Hardware abhängig sind, auf der ihr Dragon Quest XI spielt. Die 3DS-Version wird StreetPass unterstützen.

Opening Movie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorstellung von Camus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gameplay

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu