Summoners War: Sky Arena
Europa News Nordamerika PC

Zurück von den Toten: Allison Road wird weiter entwickelt

Vor wenigen Wochen gaben Entwickler Lilith und Pulisher Team17 bekannt, dass der spirituelle Silent-Hill-Nachfolger Allison Road eingestellt wurde. Die Statements beider Parteien gaben nur wenig Aufschluss über die Hintergründe. Doch das spielt nun auch kaum noch eine Rolle, denn Allison Road ist von den Toten auferstanden!

Wie Schöpfer Chris Kesler gegenüber IGN bestätigte, wird die Entwicklung fortgesetzt. Kesler gründete dafür mit seiner Frau das neue Studio Far From Home. „Ich bin wirklich sehr glücklich, ankündigen zu können, dass [Allison Road] fortgeführt wird. Es gab online eine Menge Unterstützung und einige Leute da draußen sind wirklich unglaublich nett“, so Kesler.

„Für unseren Gameplay-Trailer habe ich an all den Modellen, Texturen, Shadern, der Beleuchtung und so weiter selbst gearbeitet. Glücklicherweise wurden viele der Mechaniken bereits in der vorherigen Entwicklungsphase implementiert, daher kann ich die Entwicklung bequem auf eigene Faust fortführen. Wenn ich an einen Punkt komme, an dem neue Features oder Mechaniken erforderlich sein sollten oder alte eine Anpassung benötigen, werde ich mich nach Unterstützung umsehen.“

via Eurogamer