Europa Japan Mobil News Nordamerika

Romancing SaGa II ist ab sofort auch in Europa erhältlich

Square Enix hat bekannt gegeben, dass der RPG-Klassiker Romancing SaGa II ab sofort auch in Eurpopa für iOS und Android erhältlich ist. Das Spiel wurde nochmals für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert und technisch komplett überarbeitet. Die neue Umsetzung bietet zudem auch die neuen Klassen und Dungeons aus der ersten Smartphone-Portierung. Zudem gibt es ein neues Auto-Save-Feature.

Spieler können mit neuen Klassen in den originalen Dungeons kämpfen und dank der „Game+“-Funktion Charakter-Attribute und Gegenstände in ein neues Spiel übertragen, sodass sie die Handlung genießen und Gegenstände erhalten können, die sie vielleicht beim letzten Mal übersehen haben, oder Länder und Kameraden retten, die ursprünglich geopfert wurden.

Spieler kämpfen in der Rolle verschiedener Herrscher des Varennes-Imperiums über mehrere Generationen hinweg gegen die Sieben Helden. Ein freies Szenario-System – das Markenzeichen der SaGa-Reihe – erlaubt es Spielern in Folge von Herrscherwechseln eine Vielzahl von Protagonisten zu steuern und die Geschichte einer sich stetig verändernden und wachsenden Nation zu erleben. Durch diese Handlungsfreiheit wird dem Spieler eine fesselnde Geschichte geboten, die als Grundpfeiler des ursprünglichen Erfolgs des Titels gilt.

Romancing SaGa II kostet 17,99 Euro.