Tekken 7: Harada twittert über Lucky Chloe und Shaheen

Vor einigen Wochen enthüllte Katsuhiro Harada Lucky Chloe als neuen spielbaren Charakter in Tekken 7. Die Ankündigung von Lucky wurde...

shaheen-tekken-newspaperVor einigen Wochen enthüllte Katsuhiro Harada Lucky Chloe als neuen spielbaren Charakter in Tekken 7. Die Ankündigung von Lucky wurde kontrovers diskutiert. Besonders aus Nordamerika gab es kritische Stimmen. Harada schrieb anschließend bei Twitter, Nordamerika würde diesen Charakter ohnehin nicht erhalten, stattdessen würde es einen glatzköpfigen, muskulösen Mann geben.

Bei Twitter stellte Harada nun noch einmal klar, dass es sich dabei um Sarkasmus handelte. Natürlich würde die ganze Tekken-Community weltweit in den Genuss gleicher Voraussetzungen und Charaktere kommen. Außerdem twitterte Harada ein wenig über den kürzlich enthüllten Shaheen.

Man habe sich von arabischen Studenten inspirieren lassen, außerdem gab es sehr viel Feedback von Fans aus der Region. Interessant: Sogar die Mainstream-Presse in Saudi-Arabien wurde auf die Ankündigung aufmerksam und widmete Shaheen und Tekken 7 einen ganzen Artikel in einer Tageszeitung.

via DualShockers