3DS Japan News

Gaist Crusher God will die zweite Chance in Japan nutzen

Level-5 hat schon in der Vergangenheit bewiesen, dass sie ein glückliches Händchen mit neuen IPs besitzen. Inazuma Eleven und auch Youkai Watch waren diesbezüglich sehr erfolgreich, auch in Sachen Multi-Franchise. Beide Serien werden von Anime, Manga und Merchandise beflügelt, die Medien pushen sich gegenseitig, wie zuletzt vor allem Youkai Watch zeigte.

Andere japanische Publisher setzen inzwischen auch vermehrt auf Multi-Franchise-Strategien. Sega mit Sonic Boom (bekommt gleichzeitig eine TV-Serie), Square Enix mit Gyrozetter und Capcom mit Gaist Crusher. Gaist Crusher wurde im letzten Jahr veröffentlicht und hatte einen eher schlechten Start.

Nichtsdestotrotz möchte Capcom nicht locker lassen und kündigte im April einen Sequel mit dem Namen Gaist Crusher God an. Gaist Crusher God soll mehr Gaists bieten und am 4. September in Japan erscheinen. Entwickelt wird es erneut von Treasure. Das 3DS-Spiel handelt vom 13-jährigen Recca Shirogane, der mit seinen Freunden die “Gaist”-Anzüge nutzt, um sich in Gaist-Kreaturen zu verwandeln und den Frieden in der Welt zu schützen.

Falls ihr einen Gaist Crusher Speicherstand besitzt, könnt ihr die Daten auf Gaist Crusher God übertragen. Ähnlich wie im Vorgänger unterstützt das Spiel einen Coop-Modus, den bis zu vier Spieler gemeinsam nutzen können. Was wir euch eigentlich mitteilen wollten: Es gibt einen neuen Trailer…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Siliconera