Fire Emblem Entwickler hat schickes neues Hauptquartier

Fire Emblem Entwickler Intelligent Systems hat ein schickes neues Hauptquartier bezogen. Bisher waren die Entwickler in den Büros von Nintendo's...

Fire Emblem Entwickler Intelligent Systems hat ein schickes neues Hauptquartier bezogen. Bisher waren die Entwickler in den Büros von Nintendo’s Software Planning & Development Division im Kyoto Research Institute Buildung. Jetzt haben die 130 Mitarbeiter ein eignes Gebäude.

Fehlt nur noch ein neues Fire Emblem, meint ihr nicht? Neben Fire Emblem: Awakening entwickelte man zuletzt aber auch Paper Mario: Sticker Star, Game & Wario oder Crashmo. Auf der offiziellen Website veröffentlichte Intelligent Systems einige Fotos. Sogar ein Bild aus der neuen Kantine ist dabei.

 

via siliconera