360 Europa Japan News Nordamerika PC PS3 PS4 XBO

Rückkehr des Ninjas: Strider feiert sein Comeback

Capcom hat bei der Comic Con in San Diego heute die Rückkehr von Strider bekanntgegeben, der sein Comeback auf Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 und PC feiern wird. Der neue Titel zeigt sich in 2,5D-Optik und als Schauplatz dient zu Beginn die Metropole Kazakh City, deren Architektur eine Mischung aus russischen Bauwerken und futuristischen Wolkenkratzern darstellt.

Spieler erkunden frei die Stadt, erhalten neue Fähigkeiten und Gegenstände, die im Gegenzug den Zugang zu weiteren Abschnitten der großen Spielwelt öffnen. Strider soll dabei seinen Wurzeln treu bleiben und all das bieten, was Fans der Klassiker lieben: blitzschnelle Kämpfe und eine intuitive fließende Sprung- und Kletter-Mechanik. Es gibt ein ein umfangreiches Move- und Waffenarsenal, um sich in einer großen, zusammenhängenden Welt durch gegnerisches Fleisch zu schneiden.

Wir schreiben das Jahr Meio: 048 in einer alternativen, dystopischen Zukunft der Erde. Der gesamte Planet leidet unter der Unterdrückung durch den mysteriösen Herrscher Grand Master Meio. Als jüngster Rekrut mit Special-A-Auszeichnung im höllischen Strider-Ausbildungsprogramm, ist Hiryu, Experte in Sachen Sabotage und Auftragsmord, die einzige Hoffnung. Seine Aufgabe: Grand Master Meio zu töten.

Mit halsbrecherischen Sprüngen und Salti schnetzeln sich Spieler durch Striders variantenreiche Gegnertypen. Hiryus unzerstörbare Plasma-Waffe „Cypher“ kommt dabei in vielfacher Art und Weise zum Einsatz. Alternativ nutzt Hiryu seine Klettersichel, um aus der Höhe anzugreifen und mit einem Kunai-Überraschungsangriff zuzuschlagen.

Zusätzlich kann er Unterstützung anfordern, um auch im größten Tumult die Oberhand zu behalten.Ob kybernetische Söldner oder übergroße biomechanische Kreaturen, die Gegnertypen in Strider garantieren jede Menge Abwechslung. Die zusätzlichen Variationen des Plasma-Cyphers sowie Distanz-Waffen wie das Kunai bieten weitere taktische Angriffsmöglichkeiten. Strider wird entwickelt von Double Helix Games (entwickelt derzeit auch Killer Instinct für die Xbox One) in Zusammenarbeit mit Capcom und erscheint Anfang 2014.

Unten findet ihr neben dem Announcement-Trailer auch einen ersten Gameplay-Trailer!

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden