Final Fantasy XV: The Mystery behind the Myth

GameTrailers hat eine kleine Video-Analyse mit dem vielversprechenden Titel "Final Fantasy XV: The Mystery behind the Myth" veröffentlicht. So ganz kann...

GameTrailers hat eine kleine Video-Analyse mit dem vielversprechenden Titel „Final Fantasy XV: The Mystery behind the Myth“ veröffentlicht. So ganz kann das Video nicht halten, was es verspricht, dennoch ist es schön anzusehen! Vor allem der erste Teil ist sehenswert, in dem die Story zusammengefasst wird, wie sie bisher bekannt ist. Das ist natürlich nicht neu, aber GameTrailers hat die passenenden Szenen, die in den bisherigen unterschiedlichen Trailern zu sehen waren, in eine chronologische Reihenfolge gebracht.

Im zweiten Teil des Videos geht es um die „Hamlet-Connection“ und die Shakespeare-Zitate. Wenn ihr hierüber mehr erfahren wollt, legen wir euch diese deutschsprachige Final Fantasy XV / Shakespeare Analyse ans Herz. Zuletzt kommt dann auch die Fabula Nova Crystallis Connection im Video zur Sprache. GameTrailers beschränkt sich hierbei dann vor allem auf das Offensichtliche, nämlich Etro.

Viel Spaß beim Ansehen!

 

via finalfantasy-xv.de