Tales of Xillia 2: 7.Episode der TV-Spot Reihe und Cameo

Namco Bandai hat am Wochenende auf den Events in Nagoya und Kanazawa weitere Details zu Tales of Xillia 2 mitgeteilt. Zudem geht die TV-Spot-Reihe...

Namco Bandai hat am Wochenende auf den Events in Nagoya und Kanazawa weitere Details zu Tales of Xillia 2 mitgeteilt. Zudem geht die TV-Spot-Reihe nun in die 7. Runde, den Trailer dazu findet ihr unter der News. Die neuen Informationen betreffen die Kleidung, das Aussehen von Ludger während des Corpse Shell-Modus und die Auftritte der Cameo-Charaktere.

Im Spiel können nicht nur die vorgegebenen Kostüme  der Mitglieder von Tales of Xillia, sondern auch farbige Variationen der Tales of Xillia 2 Outfits erworben werden. Zum Beispiel wird Alvin eine weiße Variation seines Mantels erhalten und Leias gelbe Jacke wird pink. Neben dem Koch-Kostüm wird Ludger ein Händler-Kostüm im In-Game erhalten.

Ein “Monster-Kopf” und ein “Regent”-Attachment können erworben werden. Während der Gespräch-Events werden diese jeweils an Musee und Gaius gezeigt. Bisher gibt es leider keine Screenshots dazu, damit man sich diese Anhängsel besser vorstellen kann. Befindet sich Ludger in seinem Corpse Shell-Modus, ändert sich sein Kostüm nicht, zumindest, wenn es nicht sein vorgegebenes Outfit ist. Die Ausnahme bildet der Monster-Kopf. Beendet Ludger den Kampf, während er sich noch im Corpse Shell-Modus befindet, wird er in dieser Form in der Siegerpose gezeigt.

Auf dem Event in Kanazawa ging es hauptsächlich um die Cameo-Auftritte verschiedener Charaktere aus der Tales of-Serie. Bisher wurde Rutee Katrea/Kartret aus Tales of Destiny bestätigt. Sie wird in einem Sub-Event im Spiel auftreten und es wurde ein Screenshot gezeigt, auf dem Ludger mit Rutee spricht. Es sollen jedoch noch weitere Charaktere aus der Reihe in Tales of Xillia 2 auftauchen.

Tales of Xillia 2 wird am 01. November in Japan erscheinen.

via abyssalchronicles