Noctis als spielbarer Charakter für Tekken 7 vorgestellt

Eine große Überraschung gibt es heute von Bandai Namco und Square Enix. Gemeinsam stellte man Noctis Lucis Caelum aus Final Fantasy XV als einen...

Eine große Überraschung gibt es heute von Bandai Namco und Square Enix. Gemeinsam stellte man Noctis Lucis Caelum aus Final Fantasy XV als einen kommenden spielbaren DLC-Charakter für Tekken 7 vor. Noctis wird Teil des dritten DLCs zum Spiel sein, der für Frühjahr 2018 geplant ist.

Noctis verfügt über ein eigenes neues Move-Set, in dem seine Engine Blade natürlich auch eine große Rolle spielt. Neben Noctis wird es auch eine Stage aus Final Fantasy XV geben. Noctis wird aber nicht Teil des Story-Modus sein, die Szenen aus dem Trailer wurden allein für Promotions-Zwecke erstellt.