.hack//G.U. Last Recode mit Parodie-Modus

Das Remaster .hack//G.U. Last Recode bietet einen "Parodie-Modus", in dem ihr verschiedene Filme findet, die das Geschehen durch eine Selbstparodie des...

Das Remaster .hack//G.U. Last Recode bietet einen „Parodie-Modus“, in dem ihr verschiedene Filme findet, die das Geschehen durch eine Selbstparodie des Spiels darstellen. In diesem Modus werden Dialoge durch humorvolle Texte ersetzt, die vertont sind. Es wird empfohlen, zuerst die Hauptgeschichte zu spielen, bevor man sich diese Filme ansieht.

Dazu hat Bandai Namco neue Bilder veröffentlicht, die euch Eindrücke der Episoden .hack//G.U. Vol. 1//Rebirth, Vol. 2//Reminisce und Vol. 3//Redemption präsentieren, die im Remaster enthalten sind. .hack//G.U. Last Recode erscheint am 3. November in Europa und Nordamerika für PlayStation 4 und für PCs. Die Handelsversion für PlayStation 4 kostet 49,99 Euro und beinhaltet neben den ersten drei Spielen auch das neue vierte Kapitel. Zudem gibt es eine neue deutsche Lokalisierung.

via Gematsu