Der Launchtrailer zu Final Fantasy XII: The Zodiac Age

Neben HD-Optik und einem neu aufgelegten Soundtrack gibt es vor allem die neuen Features der damaligen Zodiac-Version, die nur in Japan...

Seit heute ist Final Fantasy XII: The Zodiac Age für PlayStation 4 erhältlich und Square Enix veröffentlichte natürlich den passenden Launchtrailer. Neben HD-Optik und einem neu aufgelegten Soundtrack gibt es vor allem die neuen Features der damaligen Zodiac-Version, die nur in Japan erschienen ist. Mit dem neuen Zodiac-Jobsystem können Charaktere frei entwickelt werden und jeder Charakter kann jeweils zwei von insgesamt zwölf Jobklassen annehmen.

Dazu gibt es auch zahlreiche Gameplay-Verbesserungen wie den Turbo-Modus zur schnellen Reise, PlayStation-Trophäen, Share-Funktionen, automatisches Speichern und verkürzte Ladezeiten. Neu ist auch ein Prüfungsmodus, in dem es die Spieler mit Monstern und Gegnern in bis zu 100 aufeinanderfolgenden Kämpfen aufnehmen müssen.

Final Fantasy XII, ursprünglich 2006 für die PlayStation 2 erschienen und berühmt für die Einführung vieler bahnbrechender Features der Final-Fantasy-Reihe, spielt in der Welt von Ivalice, in der das kleine Königreich Dalmasca, erobert von dem archadianischen Imperium, in Trümmern liegt. Prinzessin Ashe, die alleinige Erbin des Throns, verschreibt sich dem Widerstand, um ihr Land zu befreien. Vaan, ein junger Mann, der seine Familie im Krieg verlor, träumt davon, frei durch die Lüfte zu gleiten. Schließen Sie sich in einem Kampf um Freiheit diesen ungewöhnlichen Verbündeten und ihren Gefährten an, indem Sie sich auf ein heldenhaftes Abenteuer zur Befreiung eines ganzen Landes begeben.