Neues Entwicklertagebuch zu Bayonetta veröffentlicht

Sega hat ein neues Video-Entwicklertagebuch zu Bayonetta veröffentlicht. Hideki Kamiya erklärt darin z.B., woher Bayonetta das Muttermal am Kinn hat...

Sega hat ein neues Video-Entwicklertagebuch zu Bayonetta veröffentlicht. Hideki Kamiya erklärt darin z.B., woher Bayonetta das Muttermal am Kinn hat. Wenn sich nicht schon dafür ein Blick ins Video lohnt! Es ist das zweite Entwicklervideo, bereits zum Launch von Bayonetta für Steam vor einer Woche veröffentlichte Sega den ersten Teil.

In einer neuen Pressemeldung zeigt sich Sega mit dem Release von Bayonetta für Steam zufrieden. Das Spiel hat sich Berichten zufolge 100.000 Mal verkauft – diese Zahl bestätigte Sega nicht, doch man hob hervhor, dass sich der Titel direkt am Launchtag auf den ersten Platz der Steam-Charts schob.