Dritter Teil der „Making Of“-Reihe zu Resident Evil 7

Capcom hat den dritten Teil der "Making Of"-Videoserie zu Resident Evil 7 veröffentlicht. In "Hell's Kitchen" berichten Lead-VR-Engineer Kazuhiro...

Capcom hat den dritten Teil der „Making Of“-Videoserie zu Resident Evil 7 veröffentlicht. In „Hell’s Kitchen“ berichten Lead-VR-Engineer Kazuhiro Takaharo und Producer Masachika Kawata, wie sie die Virtual-Reality-Umsetzung nach Jahren der Forschung und des Experimentierens umgesetzt haben und wie die Kitchen-Demo entstanden ist.

Sie berichten davon, welche Herausforderungen sie meistern mussten, um VR-Horror-Szenen nicht nur gruselig, sondern wirklich Angst einflößend zu gestalten, und wie sie die Kommunikation steuern mussten, um die VR-Qualität transportierbar zu gestalten – jedoch ohne, dass Überraschungen zerstört wurden.

Den ersten Teil, „Part One: Beginning Hours“, seht ihr hier noch einmal. Den zweiten Teil, in dem die Entwickler die Entstehung der Story und des Settings beschreiben, findet ihr hier. Resident Evil 7 ist für PS4, Xbox One und PCs erhältlich.