Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia angekündigt

Bei Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia handelt es sich im Prinzip um ein Remake von Fire Emblem Gaiden, das 1992 ausschließlich in Japan...

Nintendo hat beim nächtlichen Nintendo Direct zu Fire Emblem einen neuen Serienableger für Nintendo 3DS angekündigt. Bei Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia handelt es sich im Prinzip um ein Remake von Fire Emblem Gaiden, das 1992 erstmals und ausschließlich in Japan erschienen ist. Schon am 19. Mai 2017 erscheint das Spiel nun auch im Rest der Welt. Bei Amazon könnt ihr es bereits vorbestellen!

amiibo-echoesZwar entspricht Echoes dem Geist des Originals, aber optisch hat Fire Emblem Echoes nicht mehr viel mit seiner Vorlage gemein. Die grafische Präsentation wurde komplett überarbeitet, obendrein gibt es eine vollständige Synchronisierung und Zwischensequenzen. Das klassische Gameplay bleibt spürbar, bekommt aber einen modernen Dreh. Ihr erkundet unheimliche Dungeons und trefft auf tückische Gegner.

Da dürfen neue amiibo nicht fehlen. Nintendo wird Alm und Celica aus Fire Emblem Echoes als neue Figuren veröffentlichen. Details zum Release und zu den Features der Figuren gibt es zu einem späteren Zeitpunkt.