Details zur PS4-Pro-Version von NieR: Automata

Square Enix gemeinsam mit der Dengeki einen Livestream zu NieR: Automata abgehalten, aus dem ein Mitschnitt nun auch bei YouTube gelandet...

Square Enix hat gemeinsam mit der Dengeki einen Livestream zu NieR: Automata abgehalten, aus dem ein Mitschnitt nun auch bei YouTube gelandet ist. Das Video zeigt 21 Minuten aus dem Action-RPG von Platinum Games und Square Enix, darunter auch ein erster Blick auf die PlayStation-4-Pro-Umsetzung des Spiels.

Auf PlayStation 4 läuft NieR: Automata mit einer Auflösung von 1600×900, auf PlayStation 4 Pro hingegen mit 1920×1080. Außerdem gibt es einige Verbesserungen wie Motion Blur und eine allgemein feinere Optik. Die Atmosphäre soll auf PS4 Pro dank besserer Lichteffekte noch mehr zur Geltung kommen, auch Schatten sind stärker definiert.

Zudem kündigte man an, dass nicht nur die Engine Blade aus Final Fantasy XV im Spiel auftaucht, sondern dass es auch eine Zusammenarbeit mit Phantasy Star Online 2 und Monster Hunter Frontier Z geben wird. Im Gegenzug wird es Waffen und Ausrüstungen aus NieR: Automata auch in beiden Spielen im Rahmen von neuen Quests geben.

NieR: Automata erscheint am 23. Februar 2017 in Japan und am 10. März 2017 in Europa für PlayStation 4. Eine spielbare Demo des Titels wird am 22. Dezember weltweit im PlayStation Store zur Verfügung stehen. Eine PC-Version soll später im nächsten Jahr folgen. Unten seht ihr einige Vergleichsbilder zwischen PS4 und PS4 Pro.

via Gematsu