Nioh: Alpha-Demo wird am 26. April veröffentlicht

Über zehn Jahre wird bereits am Action-Rollenspiel Nioh gearbeitet. Das Warten soll aber bald ein Ende haben, denn Nioh wird 2016 exklusiv für...

Über zehn Jahre wird bereits am Action-Rollenspiel Nioh gearbeitet. Das Warten soll aber bald ein Ende haben, denn Nioh wird 2016 exklusiv für PlayStation 4 veröffentlicht und ist übrigens auch schon für den Westen angekündigt. Das Spiel mit dem düsteren Setting und japanischen, traditionellen Charme wird von Team Ninja entwickelt, die für Ninja Gaiden und Dead or Alive zuständig sind.

Wer sich vorab einen Eindruck von Nioh verschaffen möchte, kann sich ab dem 26. April eine Demo herunterladen, die allerdings nur bis zum 5. Mai verfügbar ist. Als Ninja mit einem Samurai-Schwert ausgestattet, geht es darum, den dämonischen Kreaturen aus alten Sagen ein Ende zu bereiten.

Die Alpha-Demo wartet mit einem knackigen Schwierigkeitsgrad auf und belohnt die Spieler, die erfolgreich waren, mit dem Downloadinhalt  „Das Zeichen des Eroberers“. Zum Abschluss möchten die Entwickler mit einer Online-Befragung herausfinden, welche Elemente in Nioh noch verbesserungswürdig sind.

Die Demo wird auch hierzulande erhältlich sein.

via Gematsu