Platinum Games verschiebt Scalebound auf 2017

In einem neuen Eintrag auf der offiziellen Webseite richtet sich das Platinum-Games-Team um Hideki Kamiya an die Fans von Scalebound...

In einem neuen Eintrag auf der offiziellen Webseite richtet sich das Platinum-Games-Team um Hideki Kamiya an die Fans von Scalebound und hat eine schlechte Nachricht parat. Scalebound wird nicht mehr in diesem Jahr, sondern erst 2017 erscheinen.

„Die Entwicklung verläuft gut und wir sind sehr zufrieden damit, wie sich alles zusammenfügt. Scalebound ist eines der größten Spiele, die Platinum Games bisher entwickelt hat: ein episches Abenteuer, gefüllt mit Erkundungen und Fantasy-Gameplay, einem einfallsreichen Mehrspielermodus, actiongefüllten Kämpfen und riesiger Größe – alles in einer wunderschönen, sich entwickelnden Welt. Es ist das Spiel, von dem wir alle geträumt haben, es eines Tages entwickeln zu können.“

Doch um die eigenen Ambitionen und die Erwartungen an das Spiel zu erreichen, soll das Spiel erst 2017 erscheinen, heißt es weiter. „Das gibt uns die Zeit, die wir brauchen, um all die innovativen Features und die fesselnde Erfahrung wie geplant umzusetzen.“