The Rise of the Tomb Raider erstmals enthüllt

Microsoft hat bei der E3 Pressekonferenz Rise of the Tomb Raider erstmals enthüllt, das nicht nur für die Xbox One, sondern auch für die PS4 und...

Microsoft hat bei der E3 Pressekonferenz Rise of the Tomb Raider erstmals enthüllt, das nicht nur für die Xbox One, sondern auch für die PS4 und den PC erscheinen wird. Angesichts der Microsoft-exklusiven Enthüllung darf man aber wohl wieder mit einigen Exklusiv-Inhalten rechnen.

Entwickelt wird Rise of the Tomb Raider natürlich von Crystal Dynamics und Square Enix. Wie es in der Ankündigung heißt, will man das „Survival-Genre neu definieren“. In Tomb Raider, dem Reboot, wurde Lara Croft zu einer wahren Überlebenskämpferin – im neuen Kapitel ihrer Reise muss Lara ihre Fähigkeiten und Instinkte nutzen, neue Gefährten gewinnen und ihr Schicksal als Grabräuberin akzeptieren.

„Dank der Power der neuen Hardware-Generation und unserer eigens entwickelten Foundation-Engine werden wir noch spektakulärere und epischere Action-Momente erschaffen. An mehreren Orten auf der ganzen Welt werden Spieler einige der wunderschönsten und gefährlichsten Gebiete der Welt erkunden können – diese Locations sind dabei mehr als dreimal so groß wie zuvor“, so Darrell Gallagher, Head of Product Development and Studios bei Square Enix.

„Rise of the Tomb Raider bietet nicht nur Charaktere in der Qualität vorgerendeter Filme, sondern auch die großen Grabanlagen nach denen unsere Fans so lautstark verlangt haben – alles in unserem kompromisslosen Survival-Action-Stil.“, so Gallagher weiter. Der Titel bringt aber auch viele Elemente von Tomb Raider zurück. Unter anderem ist Camilla Luddington erneut als Lara Croft an Bord. Auch Autorin Rhianna Pratchett ist wieder Teil des Autorenteams.

Der Release ist allerdings erst für Weihnachten 2015 geplant.