Side-Scroller Dex ist finanziert und kommt auch für Wii U

Mit Dex ist einmal mehr ein Videospiel erfolgreich über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert worden. 14.000 Pfund wurden benötigt...

Mit Dex ist einmal mehr ein Videospiel erfolgreich über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert worden. 14.000 Pfund wurden benötigt, damit das Spiel entwickelt wird. 30.000 Pfund wurden letztlich erreicht und damit auch das Stretch-Goal zu einer Wii U-Version.

Dex setzt auf eine klassische Side-Scroller-Erfahrung in 2D und eine Cyberpunk-Thematik. Neben der Wii U-Version erscheint Dex auch für PC, Linux, Mac und Ouya. Entwickelt wird Dex von Dreadlocks. Unten seht ihr den neuesten Trailer!

via ntower