Weitere “Infektionen” in The Last of Us

Laut Neil Druckmann, Creative Director bei Naughty Dogs, bringe The Last of Us, welches ab dem 7. Mai 2013 ausschließlich für PlayStation 3 erhältlich sein wird...

Laut Neil Druckmann, Creative Director bei Naughty Dog, bringe The Last of Us, welches ab dem 7. Mai 2013 ausschließlich für PlayStation 3 erhältlich sein wird, nicht nur eine Infektion mit sich:

Hier ist ein großes Geheimnis über das Spiel, das niemand kennt: Es gibt mehr als eine Art von Infektion.

Hierbei ist jedoch nicht von einer tatsächlich neuen Infektion im Gameplay die Rede. Druckmann spricht von dem Effekt, den die Erzählung einer Geschichte haben kann:

Wenn Gameplay, Erzählung und Art Work zusammenkommen, kannst du die Spieler auf eine Art beeinflussen, wie sie es für ein anderes Medium unmöglich ist zu erreichen.

Einen weiteren Eindruck zur Story von The Last of Us erhaltet ihr in dieser Galerie sowie dem angehängten Story-Trailer mit deutschen Untertiteln. Auch unser News-Archiv birgt weitere Informationen zum Spiel.

via Gamezone und YouTube (derfrankwpt)