ZombiU: “In the Eye of ZombiU” Making-of-Video

Senior Game Producer Guillamme Brunier erklärt in einem ersten Making-of-Video zu Ubisofts ZombiU, wie die Features der Wii U zum Einsatz kommen. In...

Senior Game Producer Guillamme Brunier erklärt in einem ersten Making-of-Video zu Ubisoft’s ZombiU, wie die Features der Wii U zum Einsatz kommen. In Episode 1 “When Survival Horror meets the Wii U” erfährt man auch was zur Story. Das Spiel handelt in London im Jahr 2012 und wie es so üblich ist, kommt es zu einer Virusinfektion, die die ganze Stadt befällt. Guillamme Brunier erklärt, dass man ein realistisches Zombie Spiel machen wollte, das Spieler noch nie zuvor gespielt haben.

Wenn man im Spiel stirbt, schlüpft man in die Rolle einer anderen Figur und startet nicht erneut mit demselben Charakter. Der gestorbene Charakter erscheint dann als Zombie im Spiel. Damit wollte man das Gefühl des Lebens vermitteln und die Spieler vor die Herausforderung stellen, wie lange sie überleben können. ZombiU bringt das Old School Angstgefühl, das typisch für Survival Horror Spiele war, zurück. Der Wii U Controller stellt hierbei eine Art Survival Kit dar, so funktioniert er als Karte, als Rucksack oder als Lock Pick. Nur wenn man richtig mit dem Survival Kit umgeht, kann man in ZombiU überleben.

Das Video könnt ihr euch hier ansehen. ZombiU erscheint zum Launch der Wii U. Ihr könnt es bereits bei Amazon vorbestellen. Mehr zu ZombiU, wie den aktuellen Gamescom 2012 Trailer, findet ihr in unserem News-Archiv.

via eurogamer

Tags: ,