News PC XBO XBX

Xbox Game Pass im April zunächst mit Harold Halibut, Tomb Raider und diesen Games

Der April beginnt – und damit gibt es auch eine Vorschau auf die neuen Spiele im Xbox Game Pass. Bis zur Monatsmitte gibt es ein gewohnt buntes Programm, angeführt von Superhot: Mind Control Delete, das ab heute verfügbar ist.

Weiter geht es mit LEGO 2K Drive und Lil Gator Game. Japanische Videospiele sind diesmal Mangelware. Von Interesse ist vielleicht das optisch beeindruckende Harold Halibut. Das Spiel in Stop-Motion-Optik erscheint an Tag eins im Game Pass.

Neue Spiele im Xbox Game Pass

  • Jetzt verfügbar – Superhot: Mind Control Delete
  • 03. April – LEGO 2K Drive
  • 04. April – Lil Gator Game
  • 04. April – EA Sports PGA Tour (EA Play)
  • 09. April – Kona
  • 09. April – Botany Manor
  • 11. April – Shadow of the Tomb Raider Definitive Edition
  • 16. April – Harold Halibut

Im Rahmen des „Xbox Business Update“ vor einigen Tagen hatten Phil Spencer und Co. erstmals seit langer Zeit auch eine konkrete Abonnentenzahl kommuniziert. Derzeit gibt es 34 Millionen Abonnenten des Xbox Game Pass.

Visualisiert sieht das so aus:

Bildmaterial: Harold Halibut, Slow Bros.

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!