Anime News

Party in Deutschland: So feiern Monkey D. Ruffy und One Piece im Mai hierzulande Geburtstag

One Piece ist längst ein Phänomen. Mehr als 510 Millionen verkaufte Manga gibt es, 107 Bände wurden seit 1997 veröffentlicht. Der Anime feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum, 1.100 Episoden gibt es. Das feiert Toei Animation jetzt mit einer europaweiten Party, die auch in Deutschland Halt macht.

In fünf europäischen Städten werden gigantische Ballons gleichzeitig aufgestellt. Neben Mailand, London, Madrid und Paris ist auch Berlin dabei, wo der Ballon am Sonntag, dem 5. Mai im Alexa Berlin, Grunerstraße 20 ausgestellt wird.

Elden Ring Rectangle

Dazu gibt es in jeder Stadt „viele exklusive Überraschungen“ wie beispielsweise einen Pop-up-Store in Mailand, ein immersives Videoerlebnis in London und „viele Goodies“ in Berlin. Es gibt Selfie-Gelegenheiten und Fans sind aufgefordert, mit dem Hashtag #LuffyBirthday2024 mitzufeiern.

Wer am 5. Mai in Berlin nicht vor Ort sein kann, wird gebeten, auf der offiziellen Website die Feierlichkeiten zu verfolgen. Was dort dann konkret passiert, darauf geht die Ankündigung noch nicht ein.

So stellt Toei Animation den Anime offiziell vor: „One Piece erzählt die Geschichte von Monkey D. Ruffy und seiner bunten Crew. Begleitet von seinen treuen Gefährten, ist es sein Ziel, der Piratenkönig zu werden und das One Piece zu finden, den mythischen verborgenen Schatz von Gol D. Roger.“

Bildmaterial: Toei Animation

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!