Merchandise News

Exklusiv: Seht vier neue Karten aus „Maskerade im Zwielicht“ zum Pokémon-Sammelkartenspiel

Seit einigen Tagen ist mit „Gewalten der Zeit“ gerade erst die aktuelle Erweiterung zum Pokémon-Sammelkartenspiel erhältlich. Diese Erweiterung führt unter anderem die alte ASS-KLASSE wieder ein. Sie wird auch in „Maskerade im Zwielicht“ wieder eine Rolle spielen, der brandneuen Erweiterung, die am 24. Mai 2024 erscheinen wird.

Wir dürfen euch heute mit freundlicher Unterstützung von The Pokémon Company einmal mehr einen exklusiven Blick auf einige bereits deutschsprachig lokalisierten Karten aus dieser kommenden Erweiterung „Maskerade im Zwielicht“ bieten.

Unten seht ihr eine ganze Entwicklungsreihe, bestehend aus Panflam und seinen Entwicklungen Panpyro und Panferno. Außerdem dürfen wir euch eine Illustration-Rare-Karte von Panferno zeigen. Was für eine tolle Illustration, oder? Gezeichnet wurde dieses Motiv von Illustrator Krgc. Welche Karte ist euer Favorit?

Auch diese neue Erweiterung widmet sich inhaltlich natürlich Pokémon Karmesin und Purpur. Ihr ahnt es vielleicht angesichts des Namens schon: Ogerpon ist das „Gesicht“ der Erweiterung. Das geheimnisvolle, maskierte Pokémon und die Ogerpon-ex-Varianten sind die Highlights des nächsten Sets.

Fans bereisen damit die Kitakami-Provinz, in der Menschen und Pokémon eins mit der Natur sind. Ogerpon geht auf ein Volksmärchen zurück – aber es gibt ihn natürlich auch wirklich und in Kartenform. Auch seine verschiedenen Operpon-ex-Formen sind Teil der neuen Erweiterung.

Bildmaterial: The Pokémon Company

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!