News

Atlus fragt Fans, ob sie eine Fortsetzung zu diesem erfolgreichen Strategie-RPG kaufen würden

In einer Umfrage, die auf den asiatischen Markt abzielt, hat Atlus seine Fangemeinde gefragt, wie sie zu einer Fortsetzung von Unicorn Overlord steht. Konkret wurde gefragt, ob die Teilnehmenden der Umfrage einen Nachfolger kaufen würden.

Weitere Fragen zielen laut Siliconera darauf ab, ob die Befragten andere Atlus-Spiele gespielt haben oder ähnliche Strategie-RPGs wie Triangle Strategy oder Valkyrie Chronicles. Darüber hinaus gibt es typische Fragen nach Demografie, verfügbaren Plattformen und weiteres.

Die konkrete Frage zu Unicorn Overlord lautet: „Planen Sie, eine Fortsetzung von ‚Unicorn Overlord‘ zu kaufen, falls es sie geben sollte?“ Die Antwortmöglichkeiten reichen von „sehr wahrscheinlich“ bis „sehr unwahrscheinlich“.

Inzwischen wurde Unicorn Overlord weltweit über 500.000 Mal verkauft. Das ist allerhand für ein Nischen-RPG wie Unicorn Overlord, aber angesichts der Entwicklungszeit auch bitter nötig. Der taktische RPG-Titel soll mit seiner 10-jährigen Entwicklungszeit sein Budget überschritten haben, was wahrscheinlich nicht zuletzt auf seinen satten Umfang mit über 60 Begleitcharakteren und Einheitenklassen zurückzuführen ist.

Dass Taktik-RPGs nach wie vor beliebt sind, zeigen die Verkaufszahlen. Auch der Director von Final Fantasy Tactics, Yasumi Matsuno, tat seinen Teil dazu, indem er die Fans im Internet dazu aufforderte, es zu kaufen. Damit hochwertige Taktik-RPGs auch weiterhin eine Zukunft haben.

Bildmaterial: Unicorn Overlord, Atlus, Vanillaware

7 Kommentare

  1. Statt "diesem erfolgreichen Strategie-RPG" hätte man auch einfach Unicorn Overlord schreiben können.


    Atlus soll mal einfach alle Titel auf PC porten, da könnten sie bis in alle Ewigkeit abkassieren und sparen sich dann weitere Portierungen.

  2. […]

    Es dauert sehr, sehr lange bis das alles kommt. Gerade die Vanillaware Spiele sind bisher nicht umgesetzt. Es ist zwar schön, dass bei Atlus ein bisschen passiert ist aber es fehlt noch viel.

  3. Es dauert sehr, sehr lange bis das alles kommt. Gerade die Vanillaware Spiele sind bisher nicht umgesetzt. Es ist zwar schön, dass bei Atlus ein bisschen passiert ist aber es fehlt noch viel.

    Naja das sehe ich etwas anders


    15 Spiele von Atlus sind aktuell erhältlich auf dem PC von SMT bis Etrian und Cathrine sind schon ne Menge da


    Das nicht alle Konsolen Spiele von Atlus erhältlich sind ist aus meiner Sicht verständlich


    Aber fast jeder neu Release das nicht irgendwelche Lizenzen wie von Nintendo mit nutzt kommt auf den PC

  4. Statt "diesem erfolgreichen Strategie-RPG" hätte man auch einfach Unicorn Overlord schreiben können.

    Ja, wobei JPGames an für sich echt frei von Clickbait Headlines ist, wofür ich echt dankbar bin. Nicht so streng sein! :D

An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.