Mobil News

Pokémon GO wächst weiter und bereitet sich auf die nächsten 10 Jahre vor

Pokémon GO macht sich langsam aber sicher für den Start seiner zweiten Dekade bereit. Anlass genug für Eurogramer, Ed Wu – Senior Vice President des Spiels – zum Gespräch zu treffen. Und der hat erfreuliche Nachrichten für Fans des Spiels im Gepäck.

„Es ist verrückt zu glauben, dass dieses Ding bald in sein nächstes Jahrzehnt gehen wird“, sagt Wu. „Es [Pokémon GO] ist nicht nur gesund, es wächst auch“. Wu erklärt: „Wir investieren viel, um sicherzustellen, dass es ein großartiges Spiel bleibt und eine wirklich solide Grundlage für die nächsten zehn Jahre hat.“

Und weiter: „Während wir uns auf das 10-jährige Jubiläum vorbereiten, wollen wir eine Auffrischung, die zum nächsten Jahrzehnt passt. Als nächstes aktualisieren wir unser Avatar-System mit einem verbesserten Erlebnis und aktualisieren Assets – ein modernes System, das mehr Anpassungsmöglichkeiten bietet.“

Klingt als stünde es gut um Pokémon GO. Niantic erholt sich immerhin aus einer holprigen Zeit – konkret einer Flut von Projektabsagen und -entlassungen – mit einem kleineren Spieleportfolio und einem schärferen Fokus. Offenbar zahlen sich die erneuten Bemühungen, sicherzustellen, dass Pokémon GO ein Erfolg bleibt, aus. Wu geht auf die Entwicklung des Spiels ein und bezeichnet das jüngste Sinnoh-Tour-Event im Februar als einen herausragenden Moment in der Geschichte des Spiels.

„Go Tour war in vielerlei Hinsicht unsere erfolgreichste Woche überhaupt“, sagt er. „Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Engagement-Zahlen zu messen, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass das Spiel wächst.“

via Eurogamer, Bildmaterial: Pokémon GO, The Pokémon Company, Niantic

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!