News PS4 PS5 SWI

Konami verhilft einem Kult-Klassiker aus NES- und Game-Boy-Zeiten zu neuen Ehren

Konami, Experte für Neuauflagen und Wiederbelebungen, hat ein digitales „Felix the Cat“-Bundle für PlayStation und Nintendo Switch veröffentlicht. Das Bundle enthält den NES-Klassiker und das ein Jahr später veröffentlichte Game-Boy-Spiel. Gemeinsam mit Limited Run Games hat man den Spielen die Carbon-Engine-Behandlung gewährt.

Begleitet wird diese Frischzellenkur auch von einer Reihe neuer Features und Verbesserungen für den kultigen Anti-Helden. Besonders umfangreich und konkret wird Konami dabei nicht, verspricht aber unter anderem Speicherstände, eine Rückspulfunktion sowie „neue und zeitgemäße“ Verbesserungen.

Fans der Originale und alle, die es werden wollen, schlüpfen in die Rolle von Felix und begeben sich auf eine Rettungsmission durch bizarre Cartoon-Welten. Felix‘ magische Trickkiste stellt den Spielern dabei eine Vielzahl von ungewöhnlichen Fahrzeugen und Power-Ups zur Verfügung.

Im PlayStation Store kostet das Bundle 24,99 Euro. Genauso günstig ist es auch im eShop von Nintendo, wo ihr derzeit allerdings noch einen 10-prozentigen Launchrabatt bekommt und somit bei 22,49 Euro landet.

Ein aktueller Trailer:

Bildmaterial: Felix the Cat, Konami

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!